Willkommen auf der Website der Gemeinde Gesundheit und Alter Kloten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Angebot

Druck Version PDF

Einsatzkriterien


Krankenpflege, Hauspflege und Haushilfe können von Einzelpersonen und Familiengemeinschaften bei Krankheit, Unfall oder Pflegebedürftigkeit angefordert werden. Jeder Einsatz wird durch eine Pflegefachfrau abgeklärt. Aufgrund dieser Abklärung, der Verordnung des Arztes oder Spitals und in Absprache mit den Betroffenen, wird Art und Dauer des Einsatzes festgelegt.

Kernleistungen

Abklärung und Beratung
Abklärung des Pflegebedarfs und des Umfeldes. Planung der notwendigen Massnahmen zusammen mit dem Arzt und der Klientin oder des Klienten. Klientinnen und Klienten sowie die Angehörigen werden auch bei der Durchführung der Pflege beraten insbesondere bei der Einnahme von Medikamenten, beim Gebrauch medizinischer Geräte oder bei der Vornahme der notwendigen Kontrolle.

Behandlungspflege
Zu den verschiedenen Behandlungen gehörigen unter anderem das Messen der Vitalzeichen (Puls, Blutdruck), Injektionen, das Verabreichen von Medikamenten sowie das Spülen, Reinigen und Verbinden von Wunden.

Grundpflege
Die allgemeine Grundpflege wird bei Klientinnen und Klienten durchgeführt, welche die Tätigkeit nicht selber ausführen können. Dazu gehören zum Beispiel Beine einbinden, Kompressionsstrümpfe anziehen, lagern, mobilisieren, Hilfe bei der Mund- und Körperpflege sowie beim An- und Auskleiden.

Psychiatrische und psychogeriatrische Grundpflege
Ambulante Pflege und Betreuung bei einer psychischen oder psychosomatischen Erkrankung und für Menschen mit einer Suchtkrankheit. Dieses Angebot richtet sich auch an Menschen in einer psychischen oder sozialen Krise.

Hauswirtschaft
Unterstützung und Ergänzung für Arbeiten, die nicht mehr selbst übernommen werden können.